DIY Geschenkidee - Schnee selber machen mit dem Magic Snow Powder!

Hallo, Ihr Lieben!

Mein Name ist Melissa Rodehorst. Ich bin Praktikantin bei Hot-Princess und unterstütze ein Jahr das Produktmanagement und schreibe in diesem Zuge auch Texte für den Blog. Ich freue mich schon sehr Euch unsere interessanten Geschenkideen vorzustellen und in diesem Zuge auch spannende, neue Produkte zu testen.

Heute habe ich eine tolle DIY-Geschenkidee für Euch, denn ich habe letztes Wochenende das Magic Snow Powder für Euch getestet. Mein kleiner Bruder Tyler hat mich bei der Schnee-Herstellung unterstützt.

„Willst Du einen Schneemann bauen?“, so lautet ein Titel aus dem Film „Die Eiskönigin“. Mit dem Magic Snow Powder musst Du dafür nicht erst auf einen verschneiten Winter warten. Du brauchst auch keine magischen Kräfte, um Deinen eigenen Schneemann zu bauen. Denn mit dem Magic Snow Pulver erhältst Du, wie durch Zauberei, Deinen eigenen Kunstschnee, der auch zum Schneemannbau geeignet ist. Und das im Winter, wie auch im Sommer. Durch die Zugabe von Wasser flockt das Pulver sofort, wie echter Schnee, auf.

Die Schritte zum eigenen Schnee

Für die Herstellung von Eurem eigenen Schnee benötigt Ihr nicht viel, lediglich etwas Magic Snow Pulver, einen Teelöffel, einen Messbecher und ein Gefäß z.B. eine kleine Schüssel oder ein Glas. Und los geht`s:

1. Das Schneepulver aus der Verpackung nehmen.  ;-)

2. Nehmt einen gehäuften Teelöffel und gebt ihn in das Gefäß.

3. Gebt nun 100 ml Wasser hinzu und das Pulver flockt auf.

Und fertig ist der Schnee. In nur 1-2 Minuten hab Ihr Euren eigenen flockigen Kunstschnee erschaffen.

Für die Herstellung von einem Schneemann empfehle ich das aufgeflockte Pulver erst eine Zeit lang ins Eisfach zu stellen, damit lässt sich ein Schneemann leichter formen.

Von den 30 g, die eine Packung enthält, benötigt Ihr bloß einen gehäuften Teelöffel, um ein Glas voll Schnee zu erhalten. Aus diesem Grund ist das Pulver auch sehr ergiebig. Zudem hält es lange und Ihr könnt es prima zu Dekorationszwecken verwenden. Es hat viel Spaß gemacht das Pulver aufflocken zu lassen und wie es die Bilder zeigen ist es auch super einfach.

Ich hoffe Ihr habt genauso viel Spaß wie Tyler und ich es hatten, ob beim Schneemann-Bau oder beim Dekorieren des Kunstschnees.

Viel Spaß und viel Erfolg wünscht Euch Eure Melissa (Mit einem lieben Gruß auch von meinem Bruder Tyler.)